Nenngebühren Grätzllauf 2020

Aufstellung der Nenngebühren aller Läufe für 2020

Achtung! Bei der Nachnennung kommt es zu einer Erhöhung der Startplatzpreise! Nachnennung/Gebühr

Bitte beachte dass zu dem Nenngeld die Chipgebühr und Chipkaution zusätzlich zu entrichten ist, wenn eine Zeitnehmung in Anspruch genommen wird. Die Chipgebühr entfällt für den Kinder- und Jugendlauf.

€ 5 pro Startplatz

Kinderlauf 450m

Altersgruppe bis 2007 (bis 13)

Nenngeld

€ 5,00

Chipgebühr

€ 0,00

Chipkaution

€ 15,00

€ 5 pro Startplatz

JUNIOR Run 4.400m

Altersgruppe 2006 bis 2004 (14 bis 16)

Nenngeld

€ 5,00

Chipgebühr

€ 0,00

Chipkaution

€ 15,00

€ 16 pro Startplatz

SPEED Run 7.300m

Altersgruppe ab 2003 (ab 17)

Nenngeld

€ 16,00

Chipgebühr

€ 3,00

Chipkaution

€ 15,00

€ 21 pro Startplatz

TOP Run 12.800m

Altersgruppe ab 2003 (ab 17)

Nenngeld

€ 21,00

Chipgebühr

€ 3,00

Chipkaution

€ 15,00

€ 8 pro Startplatz

Walking 4.400m

Nenngeld

€ 8,00

Weiterfürende Informationen

  • Nenngeld

    Das Nenngeld sollte vorab überwiesen werden um eine leichtere Abwicklung bei der Startnummernausgabe zu ermöglichen. Gerne können Sie das Nenngeld aber auch vor Ort bezahlen.

  • Chipkaution

    Die Chipkaution ist ebenfalls bei der Abholung der Startnummer bzw. Entgegennahme des Chips für die Zeitnehmung zu entrichten. Der Chip kann dann nach dem Lauf wieder bei der Startnummernausgabe abgegeben werden und die € 15,00 werden wieder refundiert. Damit wird sichergestellt dass die Chips nach dem Lauf wieder retourniert werden.

  • Chipgebühr

    Für die Zeitnehmung sind bei der Abholung der Startnummern € 3,00 zu entrichten. Für den Kinder- und Jugendlauf wird diese Gebühr von LOK-LANNACH übernommen.

  • VS, KiGA & KiKrippe Lannach

    Für die Kinder aus den genannten Einrichtungen reduziert sich der Preis des Nenngelds auf € 1,00

  • HTT Karten

    Wenn sie bereits eine Zeitnehmungskarte von HTT besitzen so entfällt die Chipgebühr und die Chipkauption.

  • Ich möchte aber keine Zeitnehmung...

    Natürlich können Sie auch den Lauf ohne Zeitnehmung durchführen. Jedoch haben Sie dann keine Möglichkeit an der Wertung teilzunehmen. Die Chipgebühr und Chipkaution sind in diesem Fall nicht zu entrichten.